Witze Witze Black Stories Rätsel

Arztwitze

Die besten Arztwitze

Arztwitze - Sie denken sie seinen Götter in weiß, aber in echt sind sie einfach nur ein guter Grund zum lachen!
Zu Favoriten hinzufügen weitere Kategorien

„Herr Doktor, irgendwie bin ich in letzter Zeit so vergesslich.“ – „Wie äußert sich das denn?“ – „Was?“

Arzt zum hustenden Patienten: "Ähhhm, rauchen Sie?"
"Nein wieso!?"
"Schade sonst hätte ich es ihnen verbieten können!"

Der Arzt sagt zum Patienten: "Ich kann Ihnen nicht genau sagen woran es liegt, aber vielleicht liegt es am Alkohol." "Gut, dann komme ich wieder, wenn Sie nüchtern sind!"

Was ist der Unterschied zwischen einem Dieb und einem Arzt? Der Dieb weiß, was seinem Opfer fehlt.

Arzt: "Tja, Herr Müller, ich habe festgestellt, dass bei Ihnen ein Hoden aus Holz und einer aus Metall ist." "Aber wie kann ich dann zwei gesunde Kinder haben?" Arzt: "Wie alt sind die beiden denn?" "Naja, Pinocchio ist fünf und Terminator acht."

"Keine Sorge. Ihrem Vater geht es gut. Er bildet sich die Krankheit wieder nur ein." Am nächsten Tag erkundigt sich der Arzt: "Wie geht es Ihrem Vater heute?" "Jetzt bildet er sich ein, er sei tot!"

"Herr Doktor, Herr Doktor! Ich glaube, ich bin ein Auto. Brumm, brumm, brumm." Der Arzt: "Machen Sie das noch mal." "Brumm, brumm, brumm." "Sie sind kein Auto, sondern ein Traktor!"

Der Arzt sagt seinem Patienten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die schlechte - Sie müssen sterben." "Und was ist die gute Nachricht?" "Haben Sie meine sexy Empfangsdame gesehen? Die habe ich vor einer Woche geheiratet."

Der Arzt erklärt Herrn Müller: "Die Schmerzen in Ihrem linken Fuß sind altersbedingt." "Das kann nicht sein! Der rechte Fuß ist doch genauso alt und tut nicht weh!"

Patient: "Wie schlimm steht es um mich?" Darauf der Arzt:" Also wenn ich sie heile, werde ich sicherlich weltberühmt"

Was haben ein Schäferhund und ein kurzsichtiger Gynäkologe gemeinsam? Die feuchte Nase.

Kommt ein 94-Jähriger in heller Aufregung zum Arzt: "Herr Doktor, ich versteh" es einfach nicht, ich versteh" es einfach nicht! Ich bin 94 Jahre alt, meine Frau ist 25 und kriegt ein Kind. Ich versteh" es einfach nicht! Wie kann denn das?" Sagt der Arzt: "Nun mal ganz ruhig! Stellen Sie sich einfach vor, Sie gehen sonntags im Wald spazieren und sehen einen Hasen. Sie legen Ihren Spazierstock an, zielen und rufen PENG - und der Hase fällt tot um." "Ja, ist doch klar!" meint der Greis. "Da hat jemand anderes geschossen." "Sehen Sie", sagt der Arzt. "Sie verstehen es doch."

Eine Frau bringt im Krankenhaus einen Jungen mit schwarzer Hautfarbe, blonden Haaren und Schlitzaugen zur Welt. Meint der Artzt: "Sie sollten beim Gruppensex nächstes Mal besser etwas vorsichtiger sein." "Ach wissen sie", erwidert die Frau, "ich bin ja schon froh, dass er nicht bellt."

Eine Blondine beim Arzt: "Immer, wenn ich eine Zigarette sehe, bekomme ich wahnsinnige Lust auf Sex. Können sie mir helfen, Herr Doktor?" "Das ist eine heikle Angelegenheit. Da wollen wir doch am besten erst mal eine rauchen."

Ein Mann muss zum Zahnarzt. Bevor er hingeht, vernascht er allerdings noch seine Frau und leckt sie. Danach steht er vor dem Badezimmerspiegel und sieht, dass zwischen seinen Zähnen eine Unmenge Schamhaare stecken. Mühsam säubert er die Zähne und verlässt das Haus. Als er im Zahnarztstuhl sitzt und seinen Mund öffnet meint der Arzt: "Sagen Sie mal, haben Sie heute Morgen Ihre Freundin geleckt?" "Wieso? Habe ich noch Schamhaare zwischen den Zähnen?" "Nein, aber Scheiße am Kinn."

„Herr Doktor, ich habe jeden Morgen um 7 Uhr Stuhlgang!" - "Ja, aber das ist doch sehr gut!" - "Aber ich steh doch erst um halb 8 auf!"

„Herr Doktor, ist das eine seltene Krankheit, die ich da habe?" - "Ach überhaupt nicht, die Friedhöfe sind voll davon..."

"Der Arzt stürzt aufgeregt in die Leichenhalle: "Herr Maier, Sie hatten aber verdammtes Glück, nicht Ihr Puls ist stehen geblieben sondern meine Uhr.""

„Herr Doktor, ist das eine seltene Krankheit, die ich da habe?" - "Ach überhaupt nicht, die Friedhöfe sind voll davon..."

Der Arzt sitzt am Sterbebett und sagt mit sorgenvoller Miene zum Ehemann: "Also, Ihre Frau gefällt mir überhaupt nicht." Der Ehemann nickt zustimmend. "Mir auch nicht, aber es wird ja nicht mehr lange dauern, oder?!"