Witze Witze Black Stories Rätsel

Polizistenwitze

Zu Favoriten hinzufügen weitere Kategorien

Eine Blondine wird von einem Verkehrspolizisten angehalten.
"Wachtmeister Einstein, den Führerschein bitte!"
"Hab ich nich, was is'n das?"
"Das ist so ein kleines Teil zum Aufklappen mit einem Bild von Ihnen."
"Ach das Ding meinste!"
Die Blondine durchwühlt ihre Handtasche und gibt dem Polizisten den aufgeklappten Schminkspiegel.
Polizist schaut hinein: "Entschuldigung, wenn ich gewusst hätte, dass wir Kollegen sind, hätte ich Sie nicht angehalten!"

Zwei Betrunkene verlassen ein Lokal. Sie beginnen zu diskutieren welche Farbe der Mond hat. Der eine meint grün und der andere sagt er wäre blau. Nach einer Weile sagt der eine: „Weißt du was? Fragen wir doch den Polizisten da vorne, der wird es wissen.“ Gesagt getan. Sie gehen zum Polizisten und fragen ihn: „Herr Wachtmeister welche Farbe hat der Mond grün oder blau?“ Der Wachtmeister dreht sich um und antwortet: „Ja welchen Mond meint ihr denn? Den rechten oder den linken?“

Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll." Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer.
Ich sage: "Ist doch scheiß egal, ich kauf mir gleich eh noch eins."

„Baden ist hier verboten!“, sagt der Polizist einer jungen Frau. „Warum haben sie das nicht gesagt, bevor ich mich ausgezogen habe?“ – „Ausziehen ist nicht verboten.“

Ein Auto wird in seinem Auto von der Polizei angehalten. Der Polizist erklärt: „Sie haben eben eine rote Ampel überfahren!“ Da antwortet der Fahrer: „Das stimmt ja gar nicht! Die Ampel steht noch, ich bin daran vorbeigefahren!“

Der Polizist hält einen splitternackten Radfahrer an. „Runter vom Rad! Sie sind wohl verrückt geworden?“ Darauf der nackte Radler: „Bitte lassen Sie mich doch fahren. Ich habe zu Hause acht Kinder und eine Frau.“ – „Achso. Dann ist das was anderes! Dann sind Sie ja sozusagen in Arbeitskleidung.“

Ein Porsche Fahrer fährt mit weit über 200 km/h auf der Autobahn trotz einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 100 km/h. Er wird von einem Streifenwagen verfolgt. Nach einer halben Stunde wilder Verfolgungsjagd stoppt er schließlich. Der Polizeibeamte meint streng: „Da brauchen Sie jetzt aber eine verdammt gute Ausrede, mein Herr!“ Daraufhin der Porschefahrer: „Also, meine Frau ist letzte Woche mit einem Polizisten durchgebrannt. Als ich Sie im Rückspiegel sah, dachte ich, Sie wollten sie mir wiederbringen!“

Das neugeborene Kind sagt – kaum auf der Welt – klar und deutlich vernehmbar: „A-Quadrat plus B-Quadrat gleich C-Quadrat.“ Die Mutter wird ganz bleich und sagt zum Arzt: „Herr Doktor, das Kind ist viel zu schlau!“ In einer OP wird ihm eine Hälfte des Gehirns herausgenommen und durch ein halbes eingewickeltes Brötchen ersetzt. Das Kind wacht aus der Narkose auf und sagt: „1, 2, 3, 4…“ Der Arzt erkennt sofort: Das Kind ist immer noch zu schlau. Er entfernt in einer weiteren OP auch die zweite Gehirnhälfte, die er ebenfalls durch ein halbes eingewickeltes Brötchen ersetzt. Das Kind erwacht schließlich wieder aus der Narkose und sagt: „Verkehrskontrolle! Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte!“

Ein Polizist hält ein Auto an, in dem eine 3-köpfige Familie sitzt. Er kündigt eine Alkoholkontrolle an und lässt den Fahrer ins Gerät pusten. Dieses zeigt 1,7 Promille an. „Das kann nicht sein! Das Gerät muss kaputt sein!“, empört sich der Mann, „Lassen Sie doch einmal meine Frau blasen!“ Jetzt zeigt das Gerät 1,8 Promille an. „Sehen Sie, ich hatte Recht, meine Frau trinkt nie! Aber wissen Sie was? Lassen Sie doch einmal unseren 5-jährigen Sohn pusten!“ Als das Gerät bei dem Kleinen auch mehr als 1,8 Promille anzeigt, entschuldigt sich der Polizist und lässt die Familie weiterfahren. Nach ein paar Kilometern zieht der Junge eine Flasche Schnaps unter dem Sitz hervor und sagt: „Auf den Schrecken trinken wir aber noch einen!“

Ein Polizist hält einen Wagen an, in dem drei Personen sitzen, und verlangt den Führerschein. Der Fahrer sagt: „Ich habe überhaupt keinen Führerschein!“ Seine Frau, die neben ihm sitzt, widerspricht: „Glauben Sie dem kein Wort! Der redet immer so einen Unsinn, wenn er besoffen ist!“ Da fängt die Oma auf dem Rücksitz an zu weinen und jammert: „Ich wusste gleich, dass wir in dem gestohlenen Auto nicht weit kommen!“